Hanseatisches Flair und IT-Trendthemen auf dem Nuvias Summit

Die Nuvias Group lädt am 06.06.2019 zum Summit-Event ein. Gäste erwartet ein hochkarätiges Tagesprogramm.

Die Nuvias Group ist europaweit für die Bereitstellung von best-in-class IT-Lösungen bekannt. Das Portfolio des Value Added Distributors deckt neben einer großen Bandbreite an Cybersecurity-Produkten von marktführenden Herstellern auch die Bereiche Advanced Networking und Unified Communcations im gleichen Maße ab. Einmal im Jahr veranstaltet die deutsche Niederlassung ein exklusives Event für Resellerpartner und alle, die es noch werden wollen.

In diesem Jahr präsentiert das Nuvias Team sein umfangreiches Portfolio in der Location Schuppen 52, ein denkmalgeschützter klassischer Kaischuppen aus der Kaiserzeit. Das hanseatische Flair des großzügigen Gebäudes bietet den idealen Rahmen für das tagesfüllende Programm.

Um 9:30 Uhr öffnet der Schuppen 52 seine Türen für die über 500 erwarteten Gäste. IT-Reseller, Herstellerpartner und Vertreter der Channelpresse finden unter einem Dach zusammen, um gemeinsam mit den Nuvias-Experten aktuelle IT-Trendthemen wie Multi- und Hybrid-Cloud, Business Innovation Architecture und Cybersecurity zu diskutieren. Nach der Eröffnungsrede durch den Regional Vice President, Helge Scherff, stehen die Nuvias-Experten sowie die Hersteller an den Messeständen für Rat und Tat bereit. Über den Tag verteilt können sich die Gäste an den Ständen zu neuesten Lösungsansätzen und innovativen Produkten beraten lassen. Das Programm wird abgerundet durch zahlreiche Fachvorträge, Diskussionsrunden und Workshops für technische und vertriebliche Mitarbeiter.

Wenn der Cybersecurity-Hersteller Fortinet und der Networkingspezialist Juniper Networks in den Plenarvorträgen (Keynote Speech) auf aktuelle IT-Themen zu sprechen kommen, wird es besonders interessant. Denn hier ergeben sich völlig neue Denkanstöße, die man leicht auf sein eigenes Business anwenden kann. Ergänzt wird die Agenda durch Vorträge von bekannten externen Sprechern und Moderatoren, die durch ihre unabhängige Sichtweise und herausragende Expertise dem Event einen zusätzlichen Mehrwert verleihen. Erstmals mit dabei ist der ehemalige Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheidt-Berg, der in seinem Vortrag auf aktuelle Themen zu sprechen kommt.

Bereits zum zweiten Mal darf Nuvias den heute gerade einmal 18-jährigen Philipp Kalweit begrüßen, der im letzten Jahr mit seinem Vortrag so manch alteingesessenen IT-Experten auf den Boden der Tatsachen zurückholte.

Wer nach dem bunten Tagesprogramm den Abend entspannt ausklingen lassen möchte, kann dies ab 17:30 Uhr tun, denn dann geht die Veranstaltung in das Abendevent mit Live-Musik, leckerem Essen und kühlen über.

Weitere Informationen zum Nuvias Summit finden Sie auf der Webseite der Veranstaltung: http://bit.ly/NuviasSummit2019 oder rufen Sie direkt an: +49 (0)40- 237301-0.

Über die Nuvias Group

Die Nuvias Group ist ein EMEA-weit agierender High Value Added Distributor, der das internationale IT-Distributionsgeschäft neu definiert. Das Unternehmen hat eine Plattform geschaffen, die ein einheitliches und service-orientiertes Angebot mit einem umfangreichen Lösungsportfolio im gesamten EMEA-Raum ermöglicht. So können Partner und Hersteller ihren Kunden hervorragende geschäftliche Unterstützung bieten und neue Maßstäbe für den Erfolg des Channels ermöglichen.

Das Portfolio der Gruppe deckt eine umfassende Auswahl an IT-Lösungen ab, deren Fokus derzeit auf drei Bereichen liegt: Cyber-Security (basierend auf dem Portfolio der früheren Wick Hill); Advanced Networking (basierend auf dem Portfolio der früheren Zycko) und Unified Communications (basierend auf dem Portfolio der früheren SIPHON). Im Juli 2017 nahm Nuvias den Value Added Distributor und Sicherheitsspezialisten DCB in die Gruppe auf. Alle vier Unternehmen sind preisgekrönt und hatten zuvor bewiesen, innovative Technologielösungen von erstklassigen Herstellern liefern und Marktwachstum für Herstellerpartner und Kunden schaffen zu können. Die Nuvias Group verfügt über 24 regionale Standorte in der EMEA Region und bedient über diese, Niederlassungen in weiteren Ländern. Der Umsatz liegt bei 500 Millionen US-Dollar.

Weitere Presseinformationen oder Bilder erhalten Sie von Rieke Bredehöft, telefonisch unter +49 (0)40 237301-526 oder per E-Mail an rieke.bredehoeft@nuvias.com

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly