Der Core-Router T4000 ist ein Multiservice-Core-Routing-System für zuverlässige und flexible Hochleistungsarchitekturen, das eine große Servicebandbreite in einer normalen IP/MPLS-Infrastruktur ermöglicht.

T-RouterDer T4000 zeichnet sich durch eine Durchsatzrate von 3,84 Tbit/s aus und bietet in einem Half Rack-Chassis die Leistung, die den modernen Kapazitätsbedarf im Kern des Netzwerks erfüllt. Er liefert 240 Gbit/s pro Steckplatz und unterstützt bis zu 208 Ports mit 10-Gigabit Ethernet- oder 16 Ports mit 100-Gigabit Ethernet-Schnittstellen. Das macht ihn zu einem der dichtesten IP/MPLS-Routing-Systeme.

Die Produktfamilie der T-Serie

Die Produktfamilie der T-Serie mit TX-Matrix Plus ist eine branchenführende Core-Routing-Option und bietet ultrahohe Kapazität mit Nonstop-Betrieb. Junos OS garantiert Anwendungen mit höchster Elastizität, Leistungsfähigkeit und Flexibilität für Backbone-Netzwerke mit inhaltsintensivem Verbraucher- und Unternehmensdatenverkehr.

Core-Router T4000

Der T4000 erweitert das ausgereifte Innovations- und Investitionsschutzangebot von Juniper. Mit ihm können alle bestehenden T640- und T1600-Systeme per In-Service-Upgrade auf T4000-Systeme aktualisiert werden.  

 

Features

[row][foundation_columns columns="large-6"]

Dichteste Multi-TB-Kapazität

Handhabt explosives Wachstum mit Multi-Chassis-Skalierbarkeit.

Hohe Verfügbarkeit

Sorgt für bessere Netzwerkstabilität, einfacheren Betrieb und weniger betriebliches Risiko durch Ausfälle und Upgrades. [/foundation_columns][foundation_columns columns="large-6"]

In-Service-Upgrades

Bietet einmaligen Schutz der Investition.

Umfangreichste Schnittstellenunterstützung

Funktioniert mit jeder Netzwerkkonfiguration, einschließlich größtem Ethernet und SONET/SDH. [/foundation_columns][/row]