Bitdefender und Nuvias besiegeln strategische Partnerschaft

Value Added Distributor und Cybersecurity-Spezialist schließen Distributions-vereinbarung für die DACH-Region.

Hamburg: 13.11.2019: 10:00 CET – Bitdefender und Nuvias verbindet ab sofort eine strategische Partnerschaft. Der weltweit tätige Anbieter von Cybersecurity, dessen Technologien über 500 Millionen Systeme schützen, und der EMEA-weit aufgestellte High Value Added Distributor haben eine Distributionsvereinbarung für die DACH-Region geschlossen. Nuvias Reseller können ab sofort das umfassende Portfolio an Unternehmenslösungen von Bitdefender beziehen.

VAD Nuvias hat sein Lösungsangebot in Deutschland, Österreich und der Schweiz um das Bitdefender-Produktportfolio für Unternehmen erweitert. Damit profitieren Nuvias-Reseller von zahlreichen Innovationen zur Sicherung von Endpunkten, wie zum Beispiel der Kontrolle des Arbeitsspeichers (Memory Introspection), der Überwachung aller Prozesse (Process Inspector), Anti-Exploit-Mechanismen auf der Hypervisor-Ebene (Hypervisor Introspection) sowie mehreren ausgereiften Machine-Learning-Algorithmen zur Erkennung von Malware und Hacks.

Die NextGen IT-Sicherheits-Suite GravityZone des rumänischen Herstellers vereint über dreißig Schutzschichten in einem einzigen Security-Agenten für die Endgeräte und unter einem einheitlichen Management. Ebenfalls einzigartig ist die Integration eines vollwertigen EDR-Systems (Endpoint Detection & Response) und die Möglichkeit, verschiedenste Endgeräte wie auch virtuelle Endpoints und Cloud-Instanzen mit der gleichen Lösung und unter einer Konsole zu schützen.

Auch das neueste Produkt „Network Traffic Security Analytics“, kurz Bitdefender NTSA, wird Teil des Angebots sein. Dank NTSA können Unternehmen illegitime Zugriffe und Datenbewegungen forensisch erkennen und unterbinden, die herkömmliche Security-Lösungen nicht identifizieren würden.

„Wir freuen uns, unseren Resellern ab sofort die Lösungen von Bitdefender anbieten zu können“, so Helge Scherff, Regional Vice President Central bei Nuvias. „Die Cybersecurity- und Antivirensoftware fügt sich hervorragend in unser bestehendes Portfolio an erstklassigen IT-Securitylösungen ein und bietet unseren Resellern weitere Möglichkeiten zur Absicherung von Endpoints und der schnellen Erkennung von komplexen Cyberangriffen“.

„Mit Nuvias steht uns ab sofort ein erfahrener, lösungsorientierten Distributionspartner mit starkem Service und einer Security-orientierten Partnerlandschaft zur Seite. Nuvias verfügt über eine langjährige und in der Distribution einzigartige Security-Kompetenz. Dass sich dieser VAD für unsere Lösungen entschieden hat, zeichnet uns aus. Für die Nuvias-Reseller entsteht damit ein Angebot, mit dem sie ihren Kunden eine effizientere Sicherheit ermöglichen und mit dem sie angesichts der heutigen Bedrohungslage jederzeit bei Kunden punkten werden“, so Thomas Krause, Regional Sales Director DACH bei Bitdefender.

Über die Nuvias Group

Die Nuvias Group ist ein EMEA-weit agierender High Value Added Distributor, der das internationale IT-Distributionsgeschäft neu definiert. Das Unternehmen hat eine Plattform geschaffen, die ein einheitliches und service-orientiertes Angebot mit einem umfangreichen Lösungsportfolio im gesamten EMEA-Raum ermöglicht. So können Partner und Hersteller ihren Kunden hervorragende geschäftliche Unterstützung bieten und neue Maßstäbe für den Erfolg des Channels ermöglichen.

Das Portfolio der Gruppe deckt eine umfassende Auswahl an IT-Lösungen ab, deren Fokus derzeit auf drei Bereichen liegt: Cyber-Security (basierend auf dem Portfolio der früheren Wick Hill); Advanced Networking (basierend auf dem Portfolio der früheren Zycko) und Unified Communications (basierend auf dem Portfolio der früheren SIPHON). Im Juli 2017 nahm Nuvias den Value Added Distributor und Sicherheitsspezialisten DCB in die Gruppe auf. Alle vier Unternehmen sind preisgekrönt und hatten zuvor bewiesen, innovative Technologielösungen von erstklassigen Herstellern liefern und Marktwachstum für Herstellerpartner und Kunden schaffen zu können. Die Nuvias Group verfügt über 20 regionale Standorte in der EMEA-Region und bedient über diese, Niederlassungen in weiteren Ländern. Der Umsatz liegt bei 500 Millionen US-Dollar.

 

Weitere Presseinformationen oder Bilder erhalten Sie von Rieke Bredehöft, telefonisch unter +49 (0)40 237301-526 oder per E-Mail an rieke.bredehoeft@nuvias.com

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly